Skip to main content

55 Zoll Fernseher Test 2019 | Vergleich der besten 55 Zoll Fernseher

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum 55 Zoll Fernseher Test 2019. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen 55 Zoll Fernseher. Wir haben alle Informationen die wir bekommen konnten zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen die wir im Netz gefunden haben.

Unser Ziel ist es, Dir die Kaufentscheidung zu erleichtern und Dir zu helfen, den für Dich am besten geeigneten 55 Zoll Fernseher zu finden.

Zu den am häufigsten gestellten Fragen (FAQ) geben wir Dir im Ratgeberbereich und beim Produkt die richtigen Antworten. Test Videos dürfen nicht fehlen, waren aber leider nicht immer vorhanden. Natürlich gibt es auch noch weitere wichtige Informationen, die Dir dabei helfen sollen, den richtigen 55 Zoll Fernseher zu kaufen.

Inhaltsverzeichnis

Kaufberatung: Das Wichtigste in Kürze

  • 55-Zoll-Fernseher bekommst du mit unterschiedlichen Ausstattungsmerkmalen. Du solltest auf die Bildschirmauflösung achten.
  • Die automatische Bildwiedergabe wird nicht durch eine hohe Hertzzahl garantiert. Dies ist eine Marketing-Strategie und ist oft zu hoch angesetzt.
  • Die neuen 55-Zoll-Fernseher verfügen über alle wichtigen Tuner, sodass du kein Zusatzgeräte wie beispielsweise einen Receiver benötigst.

Ranking: So ist unsere Einschätzung zum 55-Zoll-Fernseher Test

Platz 1: Philips 55PUS7303/12 139 cm (55 Zoll) LED

Dieser sehr flache 4K-UHD-Fernseher hat eine Bildschirmdiagonale von 139 cm. Die Auflösung ist 3840 x 2150 Pixel. Ebenso biete der Fernseher Ultra HD. Es sind DVB-T/ T2/ T2-HD/ C/ S/ S2, Cl+, WLAN und LAN eingebunden.

Ebenso sind die wichtigsten Streamingdienste und Apps wie zum Beispiel Amazon Prime Video, Online-Videoshops, YouTube, Browser für öffentliches Internet, TV-on-Demand und Social TV verfügbar. Der Fernseher hat ein Gewicht von 21 kg. Es handelt sich um einen dünnen Android TV mit einem Quadcore-Prozessor. Die Bilder wirken durch HDR Plus scharf und intensiv in der Farbe.

Platz 2: LG 55UH615V UHD-Fernseher

Mit diesem Fernseher werden sehr gute 4K-Bilder geboten. Ebenso verfügt dieser Fernseher über eine überdurchschnittliche Klangwiedergabe. Zudem kann der Fernseher schnell eingerichtet und leicht bedient werden. Es handelt sich bei dem Fernseher um einen UHD-Fernseher mit einer guten Ausstattung und vielen Funktionen.

Jedoch müssen bei den Smart-TV-Funktionen Abstriche gemacht werden. Die Apps laufen nicht flüssig und es kann zu Abstürzen kommen. Je nach Einstellung sind die Ecken zusätzlich etwas dunkel. Es ist zu empfehlen, die Einstellungsmöglichkeiten zu nutzen, denn dadurch kann das gesamte Potenzial aus dem Gerät geschöpft werden.

Einschätzung der Redaktion

Auflösung / Bildwiederholfrequenz

Es kann UHD 4K dargestellt werden. Durch das entsprechende Eingangssignal wirken die Kontraste realistisch und sind detailreich.

Betriebssystem

Der Fernseher verfügt über ein LG-eigenes Betriebssystem. Das Menü ist übersichtlich und es gibt viele verschiedene Einstellungsmöglichkeiten.

Tuner-Arten

In diesem Modell sind alle 3 Tuner-Arten vorhanden. Das bedeutet, es wird kein zusätzliches Gerät benötigt.

Für Kunden von Kabelanbietern kann das Antennenkabel an den Fernseher angeschlossen werden und ein digitaler Sendersuchlauf kann gestartet werden.

Ebenso kann die Zimmerantenne für DVB-T2-Empfang an den Fernseher angeschlossen werden. Der Fernseher ist optimal dafür ausgestattet, Sender in Full-HD empfangen zu können.

Mit diesem Fernseher ist auch der Empfang von digitalem sowie analogem Satellitenfernsehen möglich. Hierfür wird jedoch eine Satellitenschüssel benötigt. Mit der Erlaubnis des Vermieters kann diese an der Hauswand oder auf dem Dach angebracht werden.

Smart-TV / WLAN

Der Fernseher verfügt über die Netzfunktionen, wodurch Du in dem Browser surfen, auf Facebook etwas posten oder Netflix sowie Amazon Prime Video auf diesem Fernseher schauen kannst. Durch den integrierten WLAN-Empfänger ist dies kabellos möglich.

Anzahl HDMI-Eingänge

Es sind in diesem Fernseher 3 HDMI-Anschlüsse verfügbar. So können mühelos viele Geräte wie zum Beispiel ein Blu-ray-Player oder eine Spielekonsole angeschlossen werden.

So sind die Kundenbewertungen

Von rund 71 % wird der Fernseher positiv bewertet (4 bis 5 Sterne).

Hierbei werden folgende Punkte besonders gelobt:

  • brillanter Schwarzwert,
  • schnelle Einrichtung,
  • überraschend gute Klangwiedergabe.

Auch wenn die OLED-Funktion bei diesem Fernseher fehlt, wird der brillante Schwarzwert gelobt. Die Klangwiedergabe ist befriedigend. Dialoge werden sehr deutlich von den Hintergrundgeräuschen getrennt. Zudem ist der Fernseher schnell, unkompliziert und benutzerfreundlich eingerichtet.

20 % der Rezensionen sind negativ, also mit 1 oder 2 Sternen bewertet.

Hier werden folgende Punkte kritisiert:

  • schlechte Werkseinstellung,
  • App-Instabilität,
  • schlechte Ausleuchtung der Ecken.

Es wird von einigen Käufern berichtet, dass Apps öfters abstürzen oder dass die Ecken schlecht ausgeleuchtet sind. Das Bild entspricht bei der Auslieferung nicht den bekannten 4K-Anforderungen. Dies lässt sich allerdings einrichten.

FAQ

Ist ein Twin-Tuner in dem Gerät vorhanden?

Nein. Hierfür wird ein zusätzliches Gerät benötigt.

Wurde mit der neuen Firmware der Inputlag verbessert?

Ja. Das Bild läuft flüssig, wenn HDR ausgeschaltet ist.

Kann die Magic-Remote-Fernbedienung für das Gerät verwendet werden?

Nein. Dies ist nicht möglich.

Platz 3: Hisense H55MEC3050 4K-Fernseher

Zu diesem Fernseher gibt es keine Konkurrenz, wenn es um Größe und Ausstattung geht. Es werden einwandfreie Bilder und beständige Apps geboten. Zudem sind die Funktionen des Smart TVs mit dem eigenen Hisense-Betriebssystem sehr beliebt.

Jedoch wirkt die Verarbeitung an einigen Stellen nicht hochwertig. Ebenso ist der Blickwinkel nicht stabil. Damit eine verständlicher Ton wiedergegeben werden kann, sollte eine Soundbar genutzt werden.

Einschätzung der Redaktion

Auflösung / Bildwiederholfrequenz

Der Fernseher kann UHD 4K darstellen. Es wird die zurzeit beste Auflösung geboten, die auf dem Markt zu finden ist.

Betriebssystem

Der Fernseher verfügt über ein Hisense-eigenes Betriebssystem. Die Menüführung ist übersichtlich und es gibt viele Einstellungsmöglichkeiten.

Tuner-Arten

In dem Gerät sind drei Tuner-Arten vorhanden. Es wird kein zusätzliches Gerät benötigt, wenn DVB-T und das analoge Kabelsignal abgeschaltet wird.

Kunden eines Kabelanbieters können das Antennenkabel an den Fernseher anschließen und den digitalen Suchverlauf starten. Sobald der analoge Kabelempfang abgeschaltet wurde, sollte der digitale Suchlauf gestartet werden.

Ebenso kann an den Fernseher die Zimmerantenne für DVB-T2-Empfang angeschlossen werden. Der Fernseher ist sehr gut dafür ausgestattet, um Kabelgebühren zu sparen oder Sender in Full-HD empfangen zu können.

Mit dem Fernseher ist der Empfang von digitalem und analogem Satellitenfernsehen möglich. Hierfür wird jedoch eine Satellitenschüssel benötigt, die mit der Erlaubnis des Vermieters auf dem Dach oder der Hauswand befestigt werden kann.

Smart-TV / WLAN

Der Fernseher verfügt über die nötigen Netzfunktionen, um über den Browser zu surfen, auf Facebook etwas zu posten oder Netflix sowie Amazon Prime Video zu schauen. Da ein WLAN-Empfänger eingebaut wurde, ist dies kabellos möglich.

Anzahl der HDMI-Eingänge

Es sind vier HDMI-Anschlüsse verfügbar. Dadurch können viele Geräte wie zum Beispiel ein Blu-ray-Player oder eine Spielekonsole angeschlossen werden.

So sind die Kundenbewertungen

83 % der Kunden bewerten den Fernseher mit 4 oder 5 Sternen.

Hierbei werden diese Punkte positiv hervorgehoben:

  • hervorragende Smart-TV-Funktionen,
  • hervorragende Bildqualität,
  • gutes Preis-Leistungsverhältnis.

Der Preis für die Bildschirmgröße wird immer wieder positiv erwähnt. Ebenso wird von vielen Käufern das hervorragende Bild bemerkt. Laut der Bewertungen werden von den Apps, die vorinstalliert sind, keine Wünsche vernachlässigt.

Mit 1 oder 2 Sternen wird das Produkt von 13 % aller Rezensionen bewertet.

Negativ fallen die folgenden Punkte auf:

  • fehlende Blickwinkelstabilität,
  • schlechte Verarbeitung,
  • unbefriedigende Klangwiedergabe.

Die Verarbeitung hätte an manchen Stellen besser sein können, ebenso ist die Qualität des Tons im Vergleich zu anderen Fernsehern unbefriedigend. Das Bild wirkt von der Seite instabil. Daher sollte der Fernseher frontal zum Sitzplatz gestellt werden.

FAQ

Ist bei dem Fernseher WLAN/Internet verfügbar?

Ja. Das Gerät verfügt über WLAN und ist netzwerkfähig.

Wie ist die Beschaffenheit der Oberfläche des Bildschirms?

Der Bildschirm ist etwas entspiegelt.

Wie wird auf schnelle Bewegungen reagiert?

Schnelle Bewegungen werden ohne Probleme dargestellt. Allerdings sollte hierfür der Bildverbesserer deaktiviert werden.

Platz 4: Samsung K5179 Full-HD-Fernseher

Samsung K5179 138 cm (55 Zoll) Fernseher (Full HD, Triple Tuner)
86 Bewertungen

Für diesen Preis wird ein gutes Gerät mit einer schönen Größe geboten. Gelobt wird vor allem die gute Bedienung und die einfache Menüführung. Die Farben werden natürlich dargestellt. Ebenso ist das Bild gestochen scharf.

Bei der Verarbeitung und der Stabilität müssen hier jedoch Abstriche gemacht werden. Da die Tonausgabe eher schwach ist, sollte auch bei diesem Gerät eine Soundbar genutzt werden.

Einschätzung der Redaktion

Auflösung / Bildwiederholfrequenz

Wenn das Signal stimmt, kann ein Full-HD-Bild erhalten werden. Ebenso handelt es sich um ein gutes Preis-Leistungsverhältnis. Durch die vielen Einstellungsmöglichkeiten kann das Potenzial optimal ausgeschöpft werden.

Betriebssystem

Das Betriebssystem nennt sich Tizen. Die Apps sind hier bereits vorinstalliert und müssen nur aktiviert werden.

Tuner-Arten

Es sind drei Tuner-Arten verfügbar. So wird kein zusätzliches Gerät benötigt, wenn DVB-T und das analoge Kabelsignal abgeschaltet wird.

Kunden eines Kabelanbieters können das Antennenkabel an den Fernseher anschließen und den digitalen Suchverlauf starten. Sobald der analoge Kabelempfang abgeschaltet wurde, sollte der digitale Suchlauf gestartet werden.

Ebenso kann an den Fernseher die Zimmerantenne für DVB-T2-Empfang angeschlossen werden. Der Fernseher ist sehr gut dafür ausgestattet, um Kabelgebühren zu sparen oder Sender in Full-HD empfangen zu können.

Mit dem Fernseher ist der Empfang von digitalem und analogem Satellitenfernsehen möglich. Hierfür wird jedoch eine Satellitenschüssel benötigt, die mit der Erlaubnis des Vermieters auf dem Dach oder der Hauswand befestigt werden kann.

Smart-TV / WLAN

Vom Werk aus ist das Gerät nicht netzwerkfähig. Jedoch kann dies mit einem Zusatzgerät geändert werde, zum Beispiel mit Google Chromecast oder Amazon Fire TV Stick.

Anzahl HDMI-Eingänge

Es sind drei HDMI-Anschlüsse verfügbar. So können weitere Geräte wie ein Blu-ray-Player oder eine Spielekonsole angeschlossen werden.

So sind die Kundenbewertungen

Der Samsung K5179 wird von 94 % der Kunden mit 4 oder 5 Sternen bewertet.

Positiv genannt werden hier folgende Aspekte:

  • einfache Installation,
  • einfache Bedienung,
  • hervorragendes Bild.

Das Gerät ist auch für ältere Personen geeignet. Das Bild wird sehr scharf dargestellt, wenn das richtige Signal vorhanden ist. Ebenso wird die Belichtung positiv erwähnt. Das Anschließen ist nicht kompliziert. Das Bild kann durch Einstellungsmöglichkeiten angepasst werden.

Mit 1 und 2 Sternen wurde das Gerät von weniger als 2 % bewertet.

Hier werden diese Punkte negativ genannt:

  • schlechte Verarbeitung,
  • wackeliger Stand,
  • unbefriedigende Klangwiedergabe.

Ein besserer Standfuß wäre bei der TV-Größe sinnvoll. Der vorhandene Ständer wirkt instabil und wackelig. Eine plastikhafte Verarbeitung wird ebenso von einigen Kunden bemängelt. Die Tonausgabe ist eher unbefriedigend, weshalb ein zusätzliches Audiogerät von Vorteil ist.

FAQ

Ist ein Scart-Anschluss für analoge Geräte vorhanden?

Nein. Der Fernseher verfügt über keinen Scart-Anschluss.

Ist WLAN/Internet bei dem Fernseher verfügbar?

Nein. Der Fernseher ist nicht netzfähig.

Können über den USB-Anschluss Aufnahmen gemacht und Medien wiedergegeben werden?

Mediendatenbank können mühelos wiedergegeben werden. Allerdings sind Aufnahmen nicht möglich.

Platz 5: Telefunken D55F389X4CW Full-HD-Fernseher

Hier wird für einen günstigen Preis ein hochwertiger Full-HD-Fernseher geboten, der ein gutes Bild vermittelt. Der Fernseher verfügt zudem über eine gute Ausstattung.

Das Bild kann durch die Vielzahl an Einstellungsmöglichkeiten angepasst werden. Die Fernbedienung verfügt über eine YouTube-Taste die von vielen Nutzern sehr geschätzt wird.

Allerdings hat der günstige Preis auch Nachteile. Die Verarbeitung wirkt ziemlich billig, was von vielen Kunden bemängelt wird. Auch die Tonausgabe ist bei diesem Fernseher mangelhaft.

Einschätzung der Redaktion

Auflösung / Bildwiederholfrequenz

Der Fernseher übermittelt ein flüssiges Bild, welches durch eine HD-Karte detailreicher gemacht werden kann. Zusätzlich kann der Bildschirm auch als PC-Monitor für das Gaming genutzt werden.

Betriebssystem

Der Fernseher verfügt über das eigene Telefunken-Betriebssystem. Zu diesem gibt es positive und negative Bewertungen.

Tuner-Arten

Es sind drei Tuner-Arten vorhanden. Sobald DVB-T und das analoge Kabelsignal abgeschaltet wird, benötigst Du kein zusätzliches Gerät.

Kunden eines Kabelanbieters können das Antennenkabel an den Fernseher anschließen und den digitalen Suchverlauf starten. Sobald der analoge Kabelempfang abgeschaltet wurde, sollte der digitale Suchlauf gestartet werden.

Ebenso kann an den Fernseher die Zimmerantenne für DVB-T2-Empfang angeschlossen werden. Der Fernseher ist sehr gut dafür ausgestattet, um Kabelgebühren zu sparen oder Sender in Full-HD empfangen zu können.

Mit dem Fernseher ist der Empfang von digitalem und analogem Satellitenfernsehen möglich. Hierfür wird jedoch eine Satellitenschüssel benötigt, die mit der Erlaubnis des Vermieters auf dem Dach oder der Hauswand befestigt werden kann.

Smart-TV / WLAN

Der Fernseher verfügt über die nötigen Netzfunktionen, um über den Browser zu surfen, auf Facebook etwas zu posten oder Netflix sowie Amazon Prime Video zu schauen. Da ein WLAN-Empfänger eingebaut wurde, ist dies kabellos möglich.

Anzahl HDMI-Eingänge

Es sind drei HDMI-Eingänge vorhanden. So können zusätzliche Geräte wie ein Blu-ray-Player und eine Spielekonsole angeschlossen werden.

So sind die Kundenbewertungen

Rund 59 % der Kunden bewerten den Telefunken D55F389X4CW mit 4 oder 5 Sternen.

Hierbei werden diese Aspekte positiv hervorgehoben:

  • YouTube-Taste,
  • Bildqualität,
  • Preis-Leistungsverhältnis.

Von der Bildqualität sind sehr viele Nutzer überzeugt. Es wird eine solide Ausstattung sowie zahlreiche Einstellungsmöglichkeiten geboten. Ebenso wird die direkte Smart-TV-Anbindung an die Fernbedienung positiv erwähnt.

Mit 1 und 2 Sternen wird das Gerät von 18 % der Kunden bewertet.

Hierbei spielen folgende Punkte eine Rolle:

  • unübersichtliche Menüführung,
  • schlichte Verarbeitung,
  • schlechte Klangwiedergabe.

Auch wenn für den Preis ein gutes Bild geboten wird, müssen Abstriche bei der Verarbeitung gemacht werden. Die Verarbeitung ist eher schlicht und durch das Kunststoffmaterial wirkt diese billig.

Die Tonausgabe ist ebenso schlecht. Hierbei kann jedoch eine externe Soundbar helfen. Durch die zahlreichen Einstellungsmöglichkeiten können die Benutzer verwirrt werden, denn es möchte nicht jeder viele Einstellungen vornehmen.

FAQ

Wie viel Garantie wird von Werk gegeben?

Es werden die üblichen 2 Jahre Garantie gewährleistet.

Ist ein AUX-Anschluss bei dem Fernseher vorhanden?

Nein, es ist kein AUX-Anschluss vorhanden.

Kann der Bildschirm beim Hören von Radio abgeschaltet werden?

Nein. Das Gerät muss eingeschaltet bleiben.

55-Zoll-Fernseher bei Stiftung Warentest

Bei unserer Suche in den Verbraucherportalen von Stiftung Warentest (www.test.de) oder bei Konsument.at (vergleichbar in Österreich) konnten wir keinen 55-Zoll-Fernseher-Test finden. Wir haben daher hier die Informationen zusammengetragen, die wir im Internet zu den einzelnen Anbietern und deren 55-Zoll-Fernsehern finden konnten und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns Internetseiten angesehen, die selbst Tests publizieren, und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen.

Stiftung Warentest

Unser Ratgeber Bereich: Wichtige Fragen & Antworten auf die Du vor dem Kauf eines 55-Zoll-Fernsehers achten solltest

Wie hoch ist die Frequenz der Bildwiederholung?

Die Bildqualität wird oft an der Hertz-Zahl gemessen. Diese zeigt an, wie viele Bilder pro Sekunde geboten werden. Die Einheit der Bildwiederholungsrate ist fps. Das bedeutet ‚frames per second‘ oder auf deutsch: Bilder pro Sekunde. Flüssig wirkt für uns alles ab 30 fps. Zum Vergleich wird in 50 Hertz, also 50 fps, das Standard-TV-Programm angezeigt.

Damit Inhalte mit einer höheren Qualität angezeigt werden können, wir ein besseres Panel und somit auch eine höhere Anzahl Hertz benötig. Einige Hersteller täuschen hiebei und geben eine geschönte Hertz-Zahl an. Ein Hertz-Panel von 100 bis 200 reicht in der Regel.

Was muss ich beim Betriebssystem beachten? Tizen vs. Android

Tizen ist ein eigenes Betriebssystem für Smart TVs von Samsung. Wir zeigen Dir die groben Unterschiede zwischen Android und Tizen:

TizenAndroid
Der Bildschirm wird nur zum Teil von der Bedienoberfläche eingenommen.Der komplette Bildschirm wird von dem Bedienmenü bedeckt.
Es sind maximal 450 Apps verfügbar. Diese sind vorinstalliert und müssen aktiviert werden.Die Auswahl der Apps ist ähnlich eines Smartphones (Google Play Store).
Nur über ein USB-Port ist ein Softwareupdate möglich.Ein Softwareupdate erfolgt jährlich.

Wie groß ist ein 55-Zoll-Gerät?

Ein 55-Zoll-Fernseher ist ca. 125 cm breit und 72 cm hoch. In der Tiefe können diese variieren, doch in der Regel liegt diese bei mindestens 10 cm. Die Rahmenbreite ist je nach Hersteller unterschiedlich. Damit in der Tiefe Platz gespart werden kann, sollte der Fernseher an einer Wand mit einer Universal-Wandhalterungen angebracht werden.

55 Zoll Fernseher Größe Rahmen

Ein 55-Zoll-Fernseher ist ca. 1,25 cm breit und 72 cm hoch. Von mindestens 10 cm Tiefe solltest Du ausgehen, auch wenn diese variieren kann. Je nach Hersteller kann die Breite des Rahmens unterschiedlich sein.

Wieviel Strom verbraucht ein 55-Zoll-Fernseher?

Unter den Herstellern sind die Stromkosten unterschiedlich. Es kann hier keine klare Antwort gegeben werden, die allgemein gültig ist. Wenn man nach der Statistik geht, kann man auf folgende Kosten kommen: Bei einem Preis von 0,27 Euro pro kw/h und einer vierstündigen täglichen Nutzungsdauer, können die Stromkosten zwischen 25 und 100 Euro pro Jahr liegen.

Wie kann ich meinen Fernseher an der Wand montieren und was gibt es zu beachten?

Eine Universal-Wandhalterungen ist in der Regel für jedes Gerät geeignet. Mit dieser kannst Du Platz sparen. Eine solche Halterung ist in unterschiedlichen Ausführungen erhältlich:

  • Doppel- und Einarmfunktion,
  • Wandmontage flach
  • Zu neigen
  • Zu schwenken

Die Kabel des Fernsehers sollten dennoch nach unten geführt werden. Hierfür können separate Kabelschächte in unterschiedlichen Größen erworben werden. Falls Du keine sichtbaren Kabel haben möchtest, kannst Du diese auch durch die Wand verlegen lassen. Dies ist besonders dann nützlich, wenn Du gerade am Renovieren bist. Allerdings kostet dies nicht nur Zeit, sondern ist auch aufwendig.

Kassettenspieler

Kassettenspieler Test 2019 | Vergleich der besten Kassettenspieler

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Kassettenspieler Test 2019. Die Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Kassettenspieler. Wir haben alle Informationen die wir bekommen konnten zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen die wir im Netz gefunden haben. Wir möchten Dir die Kaufentscheidung erleichtern und Dir helfen, den… ... weiterlesen

Triff Deine Kaufentscheidung: Welcher der vorgestellten 55-Zoll-Fernsehern passt am besten zu Dir?

Zwischen diesen drei Arten von 55-Zoll-Fernsehern kann man differenzieren:

  • 55-Zoll-Fernseher,Curved
  • Klassischer  55-Zoll-Fernseher,
  • Smart-TV. mit 55 Zoll

Welcher 55-Zoll-Fernseher für Dich am besten geeignet ist, kommt auf den Anwendungsbereich und Deine eigenen Vorlieben an. Wir zeigen Dir die jeweiligen Vorteile sowie Nachteile der unterschiedlichen 55-Zoll-Fernseher, da nicht jeder Typ gleich ist.

55 Zoll Fernseher Streaming

Welcher Fernseher für Dich besser geeignet ist, kommt darauf an, ob Du fernsiehst, Streaming-Dienste nutzt oder Filme schaust.

Im Folgenden stellen wir Dir die verschiedenen Arten vor. Ebenso zeigen wir Dir die einzelnen Vorteile und Nachteile.

Was macht ein klassischer 55-Zoll-Fernseher und was sind die Vorteile und Nachteile?

Ein reiner 55-Zoll-Fernseher bezieht sich auf die Kernkompetenzen eines Fernsehers mit den entsprechenden Maßen.

Es spielt hierbei keine Rolle, ob es sich um einen Full-HD-Fernseher oder einen UHD TV handelt. Ein reiner 55-Zoll-Fernseher besitzt die wesentlichen Funktionen eines Fernsehers. Zu diesen gehören: Videos, Filme, TV-Programme und Serien. Das bedeutet, das einige Extras und Gadgets fehlen, die beispielsweise ein Smart TV besitzt. Der Bildschirm eines solchen Fernsehers ist ebenfalls normal, also nicht gebogen.

Vorteile

  • preislich günstiger,
  • starkes Prei-Leistungsverhältnis,
  • einfache Bedienung.

Nachteile

  • kein Zugang zum Internet
  • keine oder nur wenige extra Funktionen,
  • normaler Bildschirm.

Ein solcher 55-Zoll-Fernseher ist günstiger und ist die richtige Wahl, wenn Du keinen Fernseher mit Internetzugang benötigst. Ebenso hat dieses Gerät ein gutes Preis-Leistungsverhältnis und die Bedienung ist sehr einfach. Allerdings fehlen einige extra Funktionen.

Was macht einem 55-Zoll-Smart-TV aus und was sind dessen Vorteile und Nachteile?

Hierbei handelt es sich um den am meisten verbreiteten 55-Zoll-Fernseher. Hier findest Du viele Funktionen und Extras.

Der Smart TV oder ‚Computer-Fernseher‘ hat ein eigenes Betriebssystem. Dieses kann je nach Hersteller unterschiedlich sein. Hier ist HbbTV vorhanden, wo Du Internetlinks sowie filmbegleitete Infos findest. So werden Dir weitere Informationen zu einem Film oder den Schauspielern geboten.

Vorteile

  • tolles Design,
  • perfekte Bildqualität,
  • Zahlreiche Anschlussmöglichkeiten,
  • gute Qualität des Tons.

Nachteile

  • unnötige Funktionen vorhanden,
  • teuer in der Anschaffung,
  • schwierigere Bedienung.

Hierbei handelt es sich nur um wenige Unterschiede zwischen einem normalen 55-Zoll-Fernseher und einem Smart TV. Die Bild- und Tonqualität sind bei einem Smart TV besonders gut. Ebenso können die Kunden von den vielen Anschlussmöglichkeiten überzeugt werden. Zudem haben diese TVs ein ausgefallenes Design.

Was macht einen 55-Zoll-Curved-Fernseher aus und was sind dessen Vorteile und Nachteile?

Hierbei handelt es sich um eine besondere Variante des Fernsehers. Dieser hat keinen flachen Bildschirm, sondern dieser ist leicht gebogen.

Die Wirkung des Bildes wird dadurch noch besser. Das liegt daran, dass Du einen gleichen Blickabstand zu jedem Punkt hast. Dies soll dem Nutzer ein noch besseres Erlebnis geben.

Vorteile

  • dekorativ und optisch ansprechend,
  • optimierte Räumlichkeit des Bildes,
  • je nach Aufstellungsort weniger Reflexionen.

Nachteile

  • Sitzposition muss dem Fernseher angepasst werden,
  • teuer in der Anschaffung,
  • für große Gruppen schlechter geeignet.

Je nachdem, wo der Fernseher aufgestellt wird, werden weniger Reflexionen auf dem Display zugelassen. Dadurch wird das Fernseherlebnis auch bei Sonnenschein besser. Zudem handelt es sich bei einem Fernseher mit einem gebogenen Bildschirm um ein optisches Highlight.

Jedoch ist diese Variante teurer als Fernseher mit einem flachen Bildschirm. Zudem ist dieser eher für kleinere Gruppen geeignet. Die eigene Sitzposition muss dem Fernseher angepasst werden.

Du kannst einen 55-Zoll-Curved-Fernseher auch als Smart TV kaufen.

Wissenswertes über 55 Zoll-Fernseher – Expertenmeinungen und Rechtliches

Was macht die Timeshift-Funktion und welche Vorteile hat sie?

Du kannst das laufende Programm mit der Timeshift-Funktion anhalten und zurückspulen. Dadurch verpasst Du nichts, wenn eine kurze Unterbrechung vorkommt (z. B. Telefonat). Die Timeshift-Taste kannst Du Dir im Prinzip wie die Pause-Taste bei einem DVD-Player vorstellen.

Wie reinige ich meinen Fernseher am besten?

Auch ein Fernseher muss ab und zu von Fingerabdrücken und Staub werden. Hierfür kannst Du ein weiches Mikrofasertuch verwenden, um den Rahmen des Fernsehers zu säubern. Um die Bildfläche zu reinigen, solltest Du auf einen speziellen Bildschirmreiniger zurückgreifen. Du kannst aber auch auf einen normalen Glasreiniger zurückgreifen. Dieser greift das Material nicht an und es werden keine Streifen hinterlassen. Ein Ohrstäbchen oder eine weiche Zahnbürste können bei Stellen helfen, die schwer zugänglich sind.

55 Zoll Fernseher sauber machen

Der Fernseher wird wieder sauber, wenn Du ein Mikrofaser-Tuch, ein Ohrstäbchen und einen Glasreiniger verwendest.

Quellen: Literatur und weiterführende Verweise

  • http://www.spiegel.de/netzwelt/gadgets/fernseher-kaufen-kaufberatungs-tipps-fuer-den-richtigen-tv-a-1125556.html
  • http://www.spektrum.de/frage/warum-tauchen-fernseher-einen-raum-in-blaeuliches-licht/587305

Bildnachweis:

  • https://pixabay.com/de/illustrations/aktuelles-nachricht-nachrichten-928594/
  • https://pixabay.com/illustrations/sandbox-big-screen-tv-828551/
  • https://pixabay.com/photos/technology-gadgets-entertainment-2607630/
  • https://pixabay.com/illustrations/set-top-boxes-conference-828550/

Letzte Aktualisierung am 17.11.2019 um 15:41 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Ähnliche Beiträge