Skip to main content
CD-Player Test Vergleich

CD-Player: Test & Vergleich (04/2021) – TESTSIEGER

Mein neuer Honda verfügt über keine CD-Player-Option und ist nicht als Add-On erhältlich. Gibt es ein Zubehör, mit dem ich CDs über meine Autoradio abspielen kann? Vielleicht etwas, das Strom aus der Steckdose „Zigarettenanzünder“ bezieht und den Musikausgang in den USB-Eingang mit AUX-Eingang einspeist. Wenn möglich, würde ich auch daran interessiert sein, einen HD-Tuner hinzuzufügen.

Wie bei Ihrem Honda kommen immer mehr neue Autos ohne CD-Player. (Und wir hören von mehr Leuten, die dies erst entdeckt haben, nachdem sie ihr Auto gekauft hatten.) Es ist nicht überraschend: Da bequemere Optionen zum Abspielen von Musik in einem Auto verfügbar werden, haben die Leute weniger Interesse daran, sich mit Discs zu beschäftigen . Autodesigner nehmen diesen Trend gerne an, da CD-Player wertvolle In-Dash-Immobilien in Anspruch nehmen und die mechanische Komplexität erhöhen, die Probleme verursachen kann.

Leider bedeutet die sinkende Nachfrage auch, dass Sie weniger gute Möglichkeiten haben, Ihrem Auto einen CD-Player hinzuzufügen. Am kostengünstigsten ist es, einen tragbaren CD-Player zu verwenden und genau das zu tun, was Sie vorschlagen: Stecken Sie einfach ein Ende eines Aux-Kabels in die Kopfhörerbuchse des Players und das andere Ende in den Aux-Eingang des Autos. Wenn Sie das Gerät vom Auto aus mit Strom versorgen möchten, anstatt sich auf die AA-Batterien des Geräts zu verlassen, nehmen Sie einen 12-V-Gleichstromadapter, der zum Player passt.

AngebotBestseller Nr. 7
Sony DVP-SR760H DVD-Player/CD Player (HDMI, 1080p Upscaling, USB-Eingang, Xvid Playback, Dolby Digital) schwarz
7.110 Bewertungen
AngebotBestseller Nr. 10
Karcher UR 1308 Radiowecker mit CD Player und UKW Radio (20 Senderspeicher) – Wecker mit Dual-Alarm, USB-Charger & Batterie Backup Funktion
353 Bewertungen

Letzte Aktualisierung am 20.04.2021 um 16:01 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Ähnliche Beiträge