Skip to main content

Mini Beamer Test 2019 | Vergleich der besten Mini Beamer

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Mini Beamer Test 2019. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Mini Beamer. Wir haben alle Informationen die wir bekommen konnten zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen die wir im Netz gefunden haben.

Unser Ziel ist es, Dir die Kaufentscheidung zu erleichtern und Dir zu helfen, den für Dich besten geeignete Mini Beamer zu finden.

Zu den am häufigsten gestellten Fragen (FAQ) geben wir Dir im Ratgeberbereich und beim Produkt die richtigen Antworten. Test Videos dürfen nicht fehlen, waren aber leider nicht immer vorhanden. Natürlich gibt es auch noch weitere wichtige Informationen, die Dir dabei helfen sollen, den richtigen Mini Beamer zu kaufen.

Inhaltsverzeichnis

Kaufberatung: Das Wichtigste in Kürze

  • Durch ihre kompakte Bauform sind die Mini Beamer transportabel und können allzeit unterwegs eingesetzt werden.
  • Durch die LED-Technologie, mit der die meisten Mini Beamer ausgestattet sind, entsteht ein niedriger Energieverbrauch sowie eine längere Lebensdauer.
  • Anhand der LED-Lampe erfolgt durch die Mini Projektoren eine geringe Helligkeit. Daher eignen sich diese Art Beamer besonders für Schulungen und Kinderkärten.

Ranking: So ist unsere Einschätzung zum Mini Beamer Test

Platz 1: Apeman CX3 Mini-Beamer

Der tragbare Beamer Projektor ist ein gutes HD LED Gerät, welches eine aufladbare Batterie besitzt. Der Kontrast beträgt 1280 x 720 Pixel und 1000 Lumen.

Der mobile Projektor im Mini-Format ist sehr leicht und deshalb einfach zu transportieren. Das Gerät hat das Betriebssystem Android und ist zum Spielen von Games und dem Surfen im Internet geeignet.

Einschätzung der Redaktion

Auflösung / Lichtstärke / Kontrast

Die Abbildungsqualität ist eines der wichtigsten Kaufkriterien. Eine hervorragende Bildqualität erzielst du mit dem Kontrastverhältnis 2000:1 und der Auflösung 1280 x 800 Pixeln. Die optimale Helligkeit liegt bei 700 Lumen.

Der kleine Beamer ist 3D kompatibel und deshalb preisgünstig. Der Aufbau, ist mithilfe der Keystone-Korrektur einfach möglich und sorgt für ein tolles Bild. Dank des Features hast du die Option deinen Projektor in allen Räumen in unterschiedlichen Positionen zu installieren.

Du hast die Möglichkeit die Verzerrung mit ± 40 Grad manuell einzustellen und ein ausgezeichnetes Bild zu erhalten.

Mit der Keystone-Korrektur kannst du deine Bilder bis zu einem festgelegten Prozentsatz entzerren.

Lautsprecher

Das Gerät besitzt einen Lautsprecher, der eingebaut ist. Für unterwegs oder kleine Zimmer reicht die Wiedergabequalität der Lautsprecher aus. Das Gerät hat eine Schnittstelle für Bluetooth 4.0, die das Verbinden mit den Lautsprechern ermöglicht.

Anschluss

Dank des HDMI-Anschlusses verbindest du deinen Beamer mit einem Bluray-Player oder einer Spielekonsole. Du kannst deinen Laptop beziehungsweise Computer mit dem Gerät verbinden, indem du den USB-Mini-Slot verwendest.

Dank der Bluetooth-Schnittstelle kannst du den Beamer mit einem Kopfhörer oder Sound-System verbinden. Dadurch kannst du eine noch bessere Audio-Qualität erzielen. Zudem besitzt das Gerät über einen Micro-SD-, Ethernet- und AV-Anschluss.

Lampenlebensdauer

Da der Projektor ein Mini-Beamer ist, hat dieser einen geringen Energieverbrauch. Du sparst mit dem Gerät etwa 70 Prozent der Energie und verlängerst die Lebensdauer der Lampen um 30000 Stunden.

Viele Projektoren, die eine hohe Helligkeit haben, sind schlecht für die Augen. Da dieser Beamer LED-Lampen besitzt, ist dieser nicht gesundheitsschädlich. Aus diesem Grund ist der Beamer ideal für die Schule oder das Heimkino.

Gewicht / Maß / Design

Das geringe Gewicht von 0,46 kg und die Abmessungen 15,2 x 18,2 x 4,2 machen den Beamer beliebt. Trotz der geringen Größe leidet die Qualität nicht. Eine Batterie, die integriert ist, gibt es leider nicht.

So sind die Kundenbewertungen

Etwa 80 Prozent der Käufer sind mit dem Beamer glücklich.

Positiv erwähnt sind dabei die folgenden Eigenschaften:

  • Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Auflösung
  • 3D-Bild
  • Keystone-Korrektur
  • Portabel, klein und leicht

Uns gefällt neben dem Preis-Leistungs-Verhältnis auch die 3D-Bildqualität und Auflösung sehr gut.

Eine negative bis neutrale Bewertung ist von 20 Prozent der User vergeben worden.

Die Gründe dafür sind:

  • Update-Probleme
  • Fehlende integrierte Batterie
  • Audiowiedergabe durch Bluetooth verzögert

Durch die Verbindung mit Bluetooth wird die Audioausgabe verzögert. Auch Schwierigkeiten mit den Updates kommen gehäuft vor.

FAQ

Ist der Projektor wirklich für unterwegs geeignet?

Der Projektor ist ideal für unterwegs, denn dieser ist klein und benutzerfreundlich.

Kann den Beamer auch für Business-Vorträge und geschäftliche Präsentationen benutzt werden?

Du kannst den Beamer für Präsentationen nutzen. Achte darauf, dass der Raum abgedunkelt ist, um optimale Resultate zu erzielen.

Braucht man ein Android-Update und ist eine Aktualisierung möglich?

Du benötigst die Android-Version 4.4. Ist diese nicht installiert, wähle Sie beim Support aus.

Platz 2: Uvistar UC46 Mini-Beamer

Der Mini Beamer ist portabel und ein guter HD Projektor für das Heimkino oder für Präsentationen. Er unterstützt 1080 Pixel und besitzt die Anschlüsse HDMI, USB, AV, VGA, SD und IR.

Hervorzuheben ist die gute Helligkeit und die Auflösung des Geräts. Dank der Vielzahl an Anschlüssen kannst du den Projektor mit zahlreichen Elektrogeräten verbinden.

Einschätzung der Redaktion

Auflösung / Lichtstärke / Kontrast

Die Auflösung des Mini-Beamers beträgt 800 x 400 Pixel. Das Kontrastverhältnis liegt bei 800:1 und die Helligkeit bei 1200 Lumen. Deshalb eignet sich der Beamer für Business-Vorführungen und das Heimkino.

Vorteilhaft ist, dass du die Optik des Bildes individuell anpassen kannst. Das liegt daran, dass der Projektor eine vertikale und horizontale Keystone-Korrektur besitzt. 3D-fähig ist das Gerät nicht.

Gute Bilder funktionieren bei Tageslicht nicht, denn die Lichtstärke reicht dazu nicht aus. Aus diesem Grund ist es zu empfehlen den Raum abzudunkeln, wenn du den Projektor einsetzt.

Die vertikale und horizontale Keystone-Korrektur ist mit ± 15 Grad möglich. Dank der Funktion kannst du den Projektor in unterschiedlichen Positionen fixieren.

Lautsprecher

Der eingebaute Lautsprecher des Beamers besitzt 1 Watt und ist deshalb für unterwegs oder kleine Zimmer ideal. Da der Projektor eine Kopfhörerbuchse von 3,5 mm besitzt und einen AV-Port hast du die Option ein Audio-System mit diesem zu verbinden.

Anschluss

Der Beamer hat sehr viele Anschlüsse und ist deshalb flexibel einsetzbar. Aus diesem Grund kann das Gerät es mit den teuren Projektoren locker aufnehmen.

Mit dem HDMI-Anschluss kannst du eine Spielekonsole oder einen Bluray Player anschließen. Den USB-Slot nutzt du, um den PC oder Laptop zu verbinden.

Über den HDMI- und VGA-Anschluss kannst du deine Lieblingsserie ansehen. Andere Anschlüsse, die zur Verfügung stehen sind: SD-Karte, AV, Kopfhörer und IR.

Lampenlebensdauer

Die Lampen des Mini-Projektors leben etwa 20000 Stunden. Das bedeutet, dass die Beamer-Lampen bis zu fünfmal so lange Leben wie klassische Lampen. Um die Lebensdauer des Projektors zu erhöhen, sind Pausen nach etwa 4 Stunden Betriebszeit empfehlenswert.

Das Gerät besitzt keinen Eco-Modus, benötigt jedoch wenig Strom. Dadurch sparst du Geld.

Gewicht / Maß / Design

Das Gerät hat die Maße 20 x 15,3 x 6,75 cm und ein Gewicht von 1 kg. Deshalb eignet sich der Beamer für Campingausflüge, Partys und auch zu Hause. Trotz der fehlenden integrierten Batterie ist der Projektor ideal für unterwegs.

So sind die Kundenbewertungen

Im Moment bewerten 77 Prozent der Käufer den Beamer positiv.

Positiv erwähnt wird:

  • Leichte Installation
  • Einfache Bedienung
  • Viele Anschlussoptionen
  • Zügige Lieferung

Wir heben die leichte Installation und zügige Lieferung hervor. Auch das Preis-Leistungs-Verhältnis ist beeindruckend.

23 Prozent der Käufer sind mit dem Gerät weniger zufrieden. Dafür ist das Folgende verantwortlich:

  • Lüfter ist laut
  • Leuchtkraft ist gering
  • WiFi-Verbindung in der Funktion eingeschränkt

Die schwache Leuchtkraft und die problematische WiFi-Verbindung stören viele User. Auch der laute Lüfter ist störend.

FAQ

Kann man den Beamer an die Decke hängen?

Ja, du kannst den Beamer an der Decke aufhängen.

Ist der Projektor an einen MacBook Air anschließbar?

Ja, du kannst den Projektor an das MacBook Air anschließen.

Kann man eine DVB-T-Antenne mit dem Projektor verbinden, um TV zu schauen?

Du kannst keine DVB-T-Antenne mit deinem Projektor verbinden.

Platz 3: LESHP BL80 Mini-Beamer

Der Mini-Projektor ist für weniger als 80 Euro zu kaufen. Ideal ist das Gerät für Anfänger und Menschen mit einem geringen Budget. Der Mini-Beamer ist auch als Ersatzgerät ideal.

Einschätzung der Redaktion

Auflösung / Lichtstärke / Kontrast

Der Mini-Beamer hat eine Auflösung von 800 x 480 Pixeln und beeindruckt mit satten Farben. Die 1300 Lumen Helligkeit und der Kontrast 1000:1 sind hervorzuheben.

Für die mobile Nutzung und im Business-Bereich ist der Beamer ideal. Auch im Heimkino kannst du den augenschonenden Beamer einsetzen. Das Gerät ist nicht 3D-fähig.

Eine vertikale und horizontale Keystone-Korrektur ist mit ± 15 Grad möglich. Dadurch profitierst du von einem verzerrungsfreien Bild. Installiere den Projektor in unterschiedlichen Positionen.

Lautsprecher

Die eingebauten Lautsprecher haben eine Leistung von 2 Watt. Der AV-Anschluss ist ideal für ein zusätzliches Audio-System. Reichen dir die integrierten Lautsprecher nicht aus, schließe das System an.

Anschluss

Die Anzahl an Anschlüssen des Geräts ist groß. Mit dem HDMI-Anschluss kannst du Spielekonsolen und Bluray-Player anschließen. Du kannst USB-Kabel dazu verwenden einen Computer oder Laptop mit dem Gerät zu verbinden. Andere Anschlüsse, die zur Verfügung stehen sind Kopfhörer, AV, SD Karte und VGA.

Lampenlebensdauer

Die Lichtquelle des Geräts besitzt eine 20000 Stunden Lebensdauer. Im Vergleich zu normalen Lampen ist dies das fünffache. Einen Eco-Modus gibt es nicht. Aufgrund der LED-Lampe verbraucht der Projektor wenig Strom.

Gewicht / Maß / Design

Der Transport des handlichen Geräts ist einfach möglich. Der Projektor hat die Abmessungen 20 x 15 x 8 cm und wiegt 0,45 kg.

Das elegante und klassische Erscheinungsbild des Beamers macht einen guten Eindruck. Alle Anschlüsse sind einfach zu erreichen, weshalb die Benutzung des Geräts problemlos möglich ist.

So sind die Kundenbewertungen

80 Prozent der Nutzer bewerten den Beamer positiv.

Das Folgende wird dabei hervorgehoben:

  • Viele Anschlussoptionen
  • Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Leichte Installation.

Die zügige Installation und die zahlreichen Anschlussoptionen sind dabei besonders hervorzuheben. Kaufst du das Gerät, bekommst du ein RCA-Kabel, eine Gebrauchsanweisung und Fernbedienung geliefert.

20 Prozent der Käufer bewerten den Projektor neutral bis negativ.

Diese Bewertung resultiert in den folgenden Punkten:

  • Auflösung des Bilds
  • Lüftung ist laut
  • Farben

Die Lüfter-Lautstärke ist hoch. Beschwerden gab es auch bei der Bildwiedergabe, denn die Farbqualität ist nicht gut.

FAQ

Kann man den Beamer für Business-Präsentationen und geschäftliche Vorträge benutzen?

Ja, du kannst den Beamer für geschäftliche Vorträge und Business-Präsentationen verwenden.

Hat der Projektor eine eingebaute Batterie?

Der Projektor hat keine eingebaute Batterie.

Wie viele Löcher hat der Beamer und kann man ihn an die Decke hängen?

Das Gerät besitzt ein Loch und kann an einer Deckenhalterung angebracht werden.

Mini Beamer bei Stiftung Warentest

Bei unserer Suche in den Verbraucherportalen von Stiftung Warentest (www.test.de) oder bei Konsument.at (vergleichbar in Österreich) konnten wir keinen Mini Beamer Test finden. Wir haben daher hier die Informationen zusammengetragen, die wir im Internet zu den einzelnen Anbietern und deren Beamer finden konnten und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen.

Unser Ratgeber Bereich: Wichtige Fragen & Antworten auf die Du vor dem Kauf eines Mini-Beamer achten solltest

Wo bekomme ich einen Mini-Beamer her?

In den folgenden Geschäften findest du eine große Auswahl an Beamern:

  • Elektronikgeschäft Media Markt
  • Supermarkt real
  • Otto Versandhaus
  • Amazon Online-Plattform
  • Online-Auktionshaus eBay
  • Elektronikgeschäft Saturn

Auch in Kaufhäusern oder Geschäften vor Ort gibt es Projektoren. Die größte Auswahl an Geräten gibt es im Internet.

Wenn du keinen Beamer kaufen möchtest, kannst du diesen mieten. Für geschäftliche Zwecke eignen sich Full-HD-Beamer und für das Heimkino DLP- oder LED Mini-Beamer.

Wofür ist ein Mini-Beamer verwendbar?

Ein Mini-Projektor eignet sich zum Abspielen von Präsentationen ausgezeichnet. Deshalb kannst du ihn im Büro einsetzen. Praktisch ist, dass das Gerät einfach in die Tasche passt.

Die geringe Größe und die Vielseitigkeit der Projektoren ist positiv zu erwähnen. Jedoch ist die Bildqualität nicht mit jener eines HD-TV zu vergleichen. Wenn du möchtest, schließe dein Smartphone an den Beamer an.

Mini Beamer Test

Wenn du einen Projektor kaufst, beachte die Lumenanzahl.

Welche Arten an Mini-Beamern gibt es?

Bei den Mini-Beamern unterscheiden sich die Lampen. Wir vergleichen im Test keine Laster- oder LCD-Beamer, denn diese Projektoren verwenden meist die DLP- oder LED-Technologie.

Die LED-Beamer verwenden Leuchtdioden als Licht und keine Glühbirne. Die Spiegel reflektieren das erzeugte Licht durch die Schichten des Displays, welche mit Flüssigkristallen ausgestattet sind.

Die Lebensdauer von LEDs beträgt mehr als 20000 Stunden und sorgt für tolle Farben und einen niedrigen Stromverbrauch. Außerdem entstehen keine Kosten für die Wartung.

Vorteilhaft ist auch, dass die LED-Projektoren wenig Wärme erzeugen und umweltfreundlich sind.

Bluetooth Kopfhörer Test 2019 | Vergleich der besten Bluetooth Kopfhörer

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Bluetooth Kopfhörer Test 2019. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Bluetooth Kopfhörer. Wir haben alle Informationen die wir bekommen konnten zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen die wir im Netz gefunden haben. Unser Ziel ist es, Dir die Kaufentscheidung zu erleichtern… ... weiterlesen

DLP Mini-Beamer

Der Digital Light Processing Beamer setzt kleine Spiegel ein, um das Licht auf die Leinwand zu projizieren. Viele Modelle haben ein Farbrad, welches sequentielle Farben liefert.

Die teuren Mini-Beamer brauchen keinen Filter und sorgen für eine lampenfreie Optik.

Welches Equipment ist für Mini-Beamer erhältlich?

Beamerlampe

Mithilfe einer Lampe wird ein Bild projiziert. Bevor du die Lampe ersetzen musst, vergehen meist 1 bis 2 Jahre. Eine neue Glühbirne kann einige hundert Euro kosten.

Audiosystem

Suchst du einen Mini-Projektor mit einem hochwertigen Lautsprecher, wird dies schwierig. Das kleine System ist noch nicht ausgereift, um dir einen tollen Sound zu liefern. Daher ist es sinnvoll ein Sound-System zu verwenden, welches separat ist. Für ein System bezahlst du einige hundert Euro.

Leinwand

Eine Leinwand ist in Kombination mit einem Beamer zu empfehlen. Ohne eine Bildwand wirst du kein schönes Bild haben. Eine weiße Wand oder ein Tuch sind keine Alternativen zu einer Leinwand.

„Achte darauf, dass es Beamer gibt, die nur mit dem originalen Zubehör einzusetzen sind.“

Triff Deine Kaufentscheidung: Welcher der vorgestellten Mini-Beamer passt am besten zu Dir?

Es gibt 5 verschiedene Projektorarten. Zu diesen gehören:

  • DLP
  • Laser
  • LCD
  • LCoS
  • LED

Die Funktionsweise hängt vom Projektor-Typ ab, kann sich zum Teil stark unterscheiden. Jeder Typ hat unterschiedliche Vor- und Nachteile. Der Verwendungszweck und deine Vorlieben bestimmen, welcher Beamer zu dir passt.

Wir erklären dir im nächsten Abschnitt die verschiedenen Projektortechniken, sodass du einen passenden Mini-Beamer finden kannst. Auch die Vor- und Nachteile der Projektoren erläutern wir dir.

Wie funktioniert der Projektor mit LCD und was sind dessen Vor- und Nachteile?

Der LCD-Projektor wird mit der Flüssigkristallprojektion betrieben. Dabei gibt es Matrizen, die eine Grundfarbe erschaffen und mit einem Spiegelsystem tolle Farbeffekte erzielen.

Es ist möglich, dass sich Standbilder bei dem Gerät einbrennen. Dies tritt dann auf, wenn die Optik hell eingestellt ist. Auch gegen Schmutz- und Staubpartikel ist das Gerät sehr empfindlich

Vorteile

  • Tolle Farbgebung
  • Bauweise platzsparend

Nachteile

  • Standbilder brennen sich ein
  • Empfindlich gegen Schmutz und Staub

Wie funktioniert ein Projektor mit DLP und was sind dessen Vor- und Nachteile?

Die Digital-Light-Processing-Methode kommt beim DLP-Projektor zum Einsatz. Der Kippspiegel läuft viele Male in einer Sekunde und sorgt für ein gutes Bild. Meist wird dieses System mithilfe eines Rads betrieben, welches sich um die eigene Achse bewegt.

Die gegen Schmutz- und Staub resistente Technik benötigt Kühlerelemente, welche häufig Lüftergeräusche erzeugen. Eine naturgetreue und intensive Farbgebung ist bedingt möglich.

Vorteile

  • Tolle Kontraste
  • Wenig gegen Schmutz und Staub empfindlich

Nachteile

  • Lautes Lüftergeräusch
  • Niedrige Farbtreue

Wie funktioniert ein Projektor mit LED und was sind dessen Vor- und Nachteile?

Der Projektor setzt bei der Arbeit Leuchtdioden ein. Vorteilhaft ist das energieeffiziente Arbeiten des Geräts. Meist gibt es LED-Projektoren in kleineren Formaten, denn diese benötigen keine Kühlelemente. Dadurch wirst du auch nicht von lauten Geräuschen beim Fernsehen gestört. Regenbogeneffekte sind bei der Projizierung möglich. Außerdem ist die Lichtleistung bei diesen Projektoren weniger stark. Im Vergleich dazu sind DLP- und LCD-Projektoren stärker.

Vorteile

  • Kein Lüftergeräusch
  • energieeffizient

Nachteile

  • Regenbogeneffekt
  • Niedrige Lichtleistung

Wie funktioniert ein Projektor mit LCoS und was sind dessen Vor- und Nachteile?

Der LCoS-Beamer setzt Flüssigkristallprojektoren ein. Dadurch ist ein dichteres Darstellen und Anordnen von Bildelementen durchführbar. Du profitierst von einem schärferen und natürlicheren Bild. Die reflektierten LCDs werden dabei auf die Leinwand geworfen.

Ein Einbrennen von Standbildern ist auch bei diesem Gerät möglich, wenn du die Optik hell einstellst. Je länger du ein solches Gerät benutzt, desto schlechter wird die Bildqualität.

Vorteile

  • Bauweise ist platzsparend
  • Schwarzwerte sind gut

Nachteile

  • Standbilder manifestieren sich
  • Abnehmende Bildqualität

Wie funktioniert ein Projektor mit Laser und was sind dessen Vor- und Nachteile?

Der Projektor wird mithilfe der Laserprojektion betrieben. Da Bilder exakt projiziert werden, kann das Gerät schwarze Bildsegmente perfekt darstellen. Dadurch wird ein hoher Kontrast erzeugt.

Ein Laser-Projektor benötigt wenig Wartung und kann sRGB-Farbsequenzen ausgezeichnet abbilden. Aufgrund des starken Lasers ist es empfehlenswert nicht direkt in das Gerät zu sehen, um Augenschäden vorzubeugen.

Vorteile

  • Tolle Kontraste
  • Reines Schwarz

Nachteile

  • Lichtstärke ist begrenzt
  • Augenschäden möglich

Was sind die Kaufkriterien und wie kannst Du Mini-Beamer vergleichen und bewerten?

Wir zeigen dir wichtige Faktoren und Kriterien, die beim Mini-Beamer-Vergleich wichtig sind. Auf diese Weise kannst du dich zügig entscheiden, welches Gerät zu dir passt.

Hier die wichtigsten Kriterien:

  • Stärke des Lichts
  • Auflösung des Bilds
  • Kilogramm an Gewicht
  • Internet
  • Lebensdauer der Batterie
  • Kontrastverhalten
  • Keystone-Korrektur
  • Anschlussoptionen

Wir beschreiben alle Kriterien anschließend.

Auflösung des Bilds

Mit der Auflösung wird die Pixelanzahl ausgedrückt, die ein Bild hat. Dabei bedeutet 800 x 600 Pixel, dass dein Bild aus 600 Zeilen und 800 Spalten besteht. Je höher die Anzahl an Pixeln, desto schärfer und genauer ist dein Bild.

Mini Beamer Licht

Andere Faktoren wie Lichtstärke, Auflösung und Kontrast optimieren die Qualität deiner Filme und Bilder.

Stärke des Lichts

Die Helligkeit eines Beamers wird in Lumen dargestellt. Lumen sind wichtige Entscheidungsfaktoren bei der Wahl eines Projektors. Achte beim Kauf deines Beamers auf die weiße Helligkeit und die Farbhelligkeit.

Kontrastverhalten

Die Differenz von Dunkelheit und Licht auf dem Bildschirm wird als Kontrast bezeichnet. Hat dein Beamer ein Kontrastverhältnis von 1000:1 bedeutet das, dass der hellste Weißanteil 1000 mal heller als der Schwarzanteil ist, der am dunkelsten ist.

Lebensdauer der Batterie

Viele Mini-Beamer funktionieren mit Batteriestrom, weshalb diese portabel sind. Manche Projektoren funktionieren jedoch mit Strom.

Am besten siehst du dir vor dem Kauf an, wie lange die Batterielebensdauer deines Mini-Projektor ist. Die meisten Geräte haben eine Akkulaufzeit von 60 bis 90 Minuten.

Keystone-Korrektur

Einige Projektoren haben eine horizontale und vertikale Keystone-Korrektur. Dadurch kommt es nicht zu Verzerrungen am Bild.

Beachte, dass Verzerrungen nur bis zu einem gewissen Grad zu beheben sind. Nutzt du die Keystone-Korrektur nimmt die Bildqualität in Videos und auf Bildern ab.

Anschlussoptionen

Kaufst du einen Beamer, beachte die Anschlüsse, denn diese haben einen Einfluss auf die Bildqualität.

Internet

Für das Streaming ist WiFi eine nützliche Funktion. Du benötigst dann kein Kabel, um deine Lieblingsserien anzusehen. Die meisten Mini-Beamer haben eine Wireless-Verbindung, die Geräte mithilfe des Internets verbindet.

Kilogramm an Gewicht

Bei einem mobilen Gerät ist das Gewicht ein entscheidender Faktor. Suchst du einen tragbaren Beamer, verwende einen Mini-Projektor.

Projektoren mit Batterie kannst du an dein Smartphone anschließen. Ein leichter Projektor ist meist teurer als ein schweres Gerät.

Beamer WLan

Ein Beamer mit einem Internetzugang ist vielfältig einsetzbar.

Wissenswertes über Mini-Beamer – Expertenmeinungen und Rechtliches

Was für ein Unterschied besteht zwischen Pico-Beamern und Mini-Beamern?

Einen Mini-Beamer kannst du in einen Koffer oder Rucksack stecken. Ein Pico-Projektor ist besonders leicht und deshalb mobil. Du kannst ein solches Gerät in deiner Tasche verstauen. Das Gadget ist auch eine tolle Geschenkidee.

Quellen: Literatur und weiterführende Verweise

  • http://www.wissenschaft.de/videoportal/technik&kommunikation/-/journal_content/56/12054/12406208/Entzerrender-Mini-Projektor/
  • http://www.spiegel.de/karriere/powerpoint-vortraege-halten-geht-ohne-praesentation-besser-a-981747.html
  • http://www.spektrum.de/lexikon/physik/projektor/11666

Bildnachweis:

https://pixabay.com/de/film-sonnenuntergang-landschaft-1668917/

https://pixabay.com/de/kamera-hand-objektiv-linse-108531/

Letzte Aktualisierung am 19.09.2019 um 18:28 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Ähnliche Beiträge